Die Freiwillige Feuerwehr Lendorf wurde am Dienstag, dem 21. November zu einem Brandeinsatz gerufen (AST1 Sirenenalarm um 00:21 Uhr; EO St.Peter in Holz, Gemeinde Lendorf).

Weiterlesen...

Am Montag, dem 20. November gegen 12:03 Uhr wurde die FF Großkirchheim zu einem Wirtschaftsgebäudebrand in die Ortschaft Döllach gerufen, beim Eintreffen der ersten Kräfte stand das Objekt bereits in Vollbrand.

Weiterlesen...

LAbg. und Bürgermeister von Berg im Drautal, Ferdinand Hueter, lud wieder die Siegergruppen des Raiffeisen-Bezirkscup 2017 und die Bewerter des Bezirkes zum bereits zur Tradition gewordenen Essen ein.

Weiterlesen...

Am 17. November 2017 war es wieder soweit. Die Feuerwehren Ebene Reichenau, Patergassen und Bad Kleinkirchheim sowie die Johanniter Unfallhilfe aus Patergassen beübten ein gemeinsames Szenario.

Weiterlesen...

Wie in der letzten Zeit schon mehrfach praktiziert, üben die Feuerwehren der Stadtgemeinde Radenthein gemeinsam. Die Feuerwehr Kaning lud am Freitag, dem 17.November die Feuerwehr Untertweng und die Betriebsfeuerwehr Veitsch/Radex zu einer Atemschutzübung ein.

Weiterlesen...

Am Freitag, dem  10.November 2017 gegen 13:00 Uhr wurden die Feuerwehren der Gemeinden Sachsenburg, Lurnfeld und Lendorf zu einem Brandeinsatz alarmiert. Bei einem Nebengebäude eines Wohnhauses im Ortsgebiet von Sachsenburg kam es aus derzeit unbekannter Ursache zu einem Brand.

Weiterlesen...

Am Samstag, den 11. November 2017 fand am Gelände des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes der Bewerb um das "Bundeseinheitliche Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold" statt.

Weiterlesen...

Am 04. November 2017 um 15:44 Uhr Uhr wurde die Feuerwehr Spittal/Drau mittels   Sirene zu einem Technischen Einsatz alarmiert.

Weiterlesen...

Die diesjährige Abschnitts-Atemschutzübung des Feuerwehr-Abschnittes Millstatt-Radenthein wurde im RHI-Werk in Radenthein durchgeführt, und der Atemschutzbeauftragte der BTF Veitsch-Radex, HFM Hannes Mayr, hatte einen sehr selektiven Parcours aufgebaut.

Weiterlesen...

Die diesjährige Gemeindefeuerwehrübung der Granatstadt Radenthein wurde von der BTF Veitsch-Radex ausgearbeitet und auch mustergültig durchgeführt. Als Einsatzleiter fungierte der Kdt-Stv. der BTF, BI Johann Palle-Driessler jun. Die Feuerwehren der Stadt Radenthein wurden über Funk abgerufen und fuhren den Einsatzort an.

Weiterlesen...

Am 21. Oktober 2017 fand im VERBUND Kraftwerk Reißeck/Kreuzeck in Kolbnitz eine Atemschutzübung statt. Dabei nahmen 8 Trupps der Feuerwehren Kolbnitz, Mühldorf, Penk, Obervellach, Mallnitz und der BTF VERBUND Malta/Reißeck teil.

Weiterlesen...