Am Sonntag, dem 01.Oktober gegen 21:45 Uhr, geriet eine alkoholisierte 25-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Spittal/Drau mit ihrem PKW auf der Millstätter Straße (B 98) in Untertweng (Stadtgemeinde Radenthein) in Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Gartenzaun.

Die Lenkerin, bei der ein Alkotest positiv verlief, erlitt leichte Verletzungen und wurde von der Rettung in das KH Spittal/Drau gebracht.

Die Bergung des total beschädigten Fahrzeuges wurde von 20 Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Untertweng durchgeführt.

Quelle: © LPD Kärnten

  • 171002-utw-01
  • 171002-utw-02
  • 171002-utw-03
  • 171002-utw-04

<< zurück