Mittels Sirenenalarm wurde Freitagabend, dem 20. Oktober 2017 die Feuerwehr Flattach-Fragant, zu einem Waldbrand im Ortsteil Grafenberg gerufen.

Durch das schnelle alarmieren aufmerksamer Anwohner, konnte der Brand rasch eingedämmt und gelöscht werden. Ein Ausbreiten auf den restlichen Wald, konnte somit verhindert werden.

Im Einsatz standen 10 Kameraden/innen, TLFA 4000 und KLFA Flattach-Fragant bzw. PI. Obervellach und BFK Kurt Schober.

  • 171021-flattach-01
  • 171021-flattach-02
  • 171021-flattach-03
  • 171021-flattach-04

<< zurück

Neueste Aktivitäten

 

HEFT 122 - DER FEUERWEHREINSATZ

Anmeldeformular Technische
Leistungsprüfung 21.07.2018

Abschnittsfunkübungen 2018 - Termine

fixstation

V E R L U S T A N Z E I G E

Unwetterzentrale

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok