Am 02.01.2018 um 12:03 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim mittels stiller Alarmierung zum ersten Einsatz in diesem Jahr alarmiert.

 

Ein PKW hatte sich im Obertscherner Weg bei einem Randstein die Ölwanne aufgerissen und eine beträchtliche Menge Öl verloren. Mittels Schaufel, Ölbindemittel und Bioversal wurde das ausgelaufene Öl aufgenommen bzw. gebunden und anschließend entsorgt.

Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz, bei welchem die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim mit 10 Mann und zwei Fahrzeugen (RLFA 2000 und KRFS) im Einsatz stand, wieder beendet werden.

Quelle: © FF BKK

  • 180102-bkk-01
  • 180102-bkk-02

<< zurück

Neueste Aktivitäten

 

HEFT 122 - DER FEUERWEHREINSATZ

Anmeldeformular Technische
Leistungsprüfung 21.07.2018

Abschnittsfunkübungen 2018 - Termine

fixstation

V E R L U S T A N Z E I G E

Unwetterzentrale

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok