Nach bestandenem Wissenstest traten 35 Feuerwehrmänner/Frauen der Abschnitte Oberes Mölltal, Unteres Mölltal, Spittal/Lurnfeld und Oberes Drautal zum Grundschulungskurs in Rangersdorf an.

An zwei Wochenenden wurden die Grundkenntnisse des Feuerwehrwesens erlernt. Dies ist die Voraussetzung für die weiteren Kurse an der Landesfeuerwehrschule in Klagenfurt.

Zur Erfolgskontrolle konnte Bezirksausbildungsleiter BI Otto Kofler die Ehrengäste BFK Kurt Schober, AFK Franz-Josef Kühbacher, AFK Bernhard Huber, sowie Hausherr und Ortskommandant von Rangersdorf, OBI Richard Pichler und Bürgermeister Franz Zlölbl, willkommen heißen.

Bezirksausbildungsleiter und Kursleiter BI Otto Kofler (FF Mühldorf) konnte bei der Zeugnisverteilung stolz verkünden, dass alle Kursteilnehmer/Innen bestanden haben, und es gab auch 2Auszeichnungen und 17 x sehr Guten Erfolg.

Weitere Bilder findet ihr beim Fenstergucker: www.fenstergucker.com

  • 001
  • 003
  • 005
  • 006

<< zurück

Neueste Aktivitäten

HEFT 122 - DER FEUERWEHREINSATZ

Anmeldeformular Technische
Leistungsprüfung 21.07.2018

Abschnittsfunkübungen 2018 - Termine

fixstation

V E R L U S T A N Z E I G E

Unwetterzentrale

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok