Bei der Stützpunkt-Feuerwehr Radenthein kam es kürzlich zur Nachwahl des Kommandanten-Stellvertreters. Nachdem der ehemalige Stellvertreter zurück trat, wurde diese Nachwahl notwendig.

 

Zur Wahl stellte sich LM Hannes Daborer. Er wurde im Beisein von Bgm. Michael Maier, Dr. Anita Latschen, sowie den Wahlbeisitzern OBI Oskar Erlacher und BI Bernhard Poppernitsch eindeutig zum stellvertretenden Kommandanten der Wehr gewählt. Ortskommandant HBI Alfred Mühlbacher konnte der Wahl nicht beiwohnen, da er beruflich verhindert war.

<< zurück

HEFT 122 - DER FEUERWEHREINSATZ


Abschnittsfunkübungen 2019 - Termine

fixstation

Unwetterzentrale

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok