Ein LKW hatte sich auf der A10 Tauern Autobahn seinen Treibstofftank beschädigt und Diesel trat aus. Der Kraftfahrer bemerkte dies und lenkte sein Fahrzeug zur Betriebsumkehre auf Höhe Eisentratten.

Seitens der Feuerwehr wurde der Tank ausgepumpt und ausgebaut, sodass eine Weiterfahrt ermöglicht wurde. Bereits ausgetretener Diesel wurde mittels Ölbindemittel gebunden.

Im Einsatz:
FF St. Peter/Oberdorf mit LFB-A
FF Rennweg mit RLFA, KLFA und KRF-W

Quelle: © FF Rennweg

<< zurück

Neueste Aktivitäten

No events

HEFT 122 - DER FEUERWEHREINSATZ


Abschnittsfunkübungen 2019 - Termine

fixstation

Unwetterzentrale

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok