Brandeinsatz, AST1 Sirenenalarm um 09:30 EO Rosenheim, Gemeinde Baldramsdorf. Ein abgestelltes Fahrzeug hat aus unbekannter Ursache zu brennen begonnen. Dieses stand direkt neben einem Wohnhaus.

 

Die Bewohner haben das Fahrzeug noch etwas vom Haus entfernen können, und so wohl Schlimmeres verhindert. Als wir am Einsatzort eintrafen, stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Mit Atemschutz ausgerüstet wurde das Fahrzeug unter Einsatz von Schaumlöschmittel gelöscht. Nach Brand-AUS rückten wir mit allen Fahrzeugen wieder ein. FF Baldramsdorf und Polizei waren auch am Einsatzort.

 Quelle: © FF Lendorf

<< zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok