Am Pfingstsonntag wurden die Feuerwehren Rangersdorf, Tresdorf, Lainach, Stall, Reintal und Winklern zu einem Wohnungsbrand nach Witschdorf Gde. Rangersdorf alarmiert.

Zur selben Zeit fand in Mörtschach das 90 Jahr Jubiläum der FF statt, und viele Kameraden waren gekommen um beim Festakt teilzunehmen. Durch den Sirenenalarm wurde die Teilnehmerzahl rasch reduziert, da die Kameraden zum Einsatz ausrückten.

Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde sofort eine ATS-Sammelstelle, bei der sich auch das ATS-Schutzüberwachungsgerät befand, eingerichtet und ein erster Trupp zur Erkundung losgeschickt, um sich ein Bild der Lage zu machen.

Beamte der PI Winklern waren bereits vor Ort, und konnten melden, dass sich zum Glück keine Personen mehr in der Wohnung befinden.

Sehr rasch wurde klar das die Wohnung nicht mehr zu retten war, daher konzentrierte man sich um die umliegenden Gebäudeteile, damit diese keinen bzw. nur geringen Schaden nehmen.

Da, das sich Brandobjekt in der Nähe eines Einsatzortes vom 28. Februar befindet, wurden die Einsatzkräfte erneut auf die Herausforderung eines ausreichenden Wasserbezuges gestellt. Eine brauchbare Wasserentnahmestelle befindet sich erst ca. 1 km vom Einsatzort entfernt.

Durch das rasche und entschlossene Eingreifen der Einsatzkräfte - und dies trotz einer Feierlichkeit in einer Nachbarwehr – konnte beträchtlicher Schaden am Gebäude abgewendet werden. Und man hat gesehen wie nahe Freud und Leid „Verlust einer Wohnung“ beieinander liegen, und die Feuerwehr in jeder Situation in der Lage ist rasch und mit aller Professionalität den Mitmenschen zu helfen.

Nach dem Einsatz kehrten die Kameraden zum Fest zurück und feierten mit dem Kameraden aus Mörtschach ihr 90jähriges Jubiläum. Im Einsatz standen 120. Mann der Feuerwehren: Rangersdorf, Tresdorf, Stall, Lainach, Reintal und Winklern, sowie die Polizeiinspektion Winklern mit 2 Beamten.

Bericht u. Bilder: © AFK ABI Franz-Josef Kühbacher

  • 001
  • 002
  • 003

<< zurück

Neueste Aktivitäten

HEFT 122 - DER FEUERWEHREINSATZ

Anmeldeformular Technische
Leistungsprüfung 21.07.2018

Abschnittsfunkübungen 2018 - Termine

fixstation

V E R L U S T A N Z E I G E

Unwetterzentrale

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok