Am Samstag, den 18.August 2012, fand das Raiffeisen Bezirkscupfinale 2012, in Untertweng statt. Insgesamt traten 38 Bewerbsgruppen bei diesem Bewerb an.

Den Tagessieg holte sich die Gruppe der FF Flattach-Fragant, vor der Gruppe 7 der FF Zwickenberg. Den 3. Rang belegte die Gruppe der FF Gerlamoos. Den 4. Platz holte sich die Hausherren, die Gruppe 4 der FF Untertweng mit der schnellsten Treffzeit, aber leider mit einem Fehler. Auf dem 5. Platz landete die FF Göriach vor der FF Hühnersberg.

Die Cupwertung sicherte sich die Gruppe der FF Flattach-Fragant, vor der FF Treffling 4 und der FF Hühnersberg. Auch hier kam die Gruppe 4 der FF Untertweng auf dem 4. Rang vor Gerlamoos und Rangersdorf.

Aus der Stadt Radenthein traten insgesamt noch weitere 4 Gruppen an: St. Peter 2 (20), St. Peter 8 (21), Döbriach (25) und Radenthein (38).

Die Siegerehrung wurde BFK Johann Zmölnig, AFK Manfred Gratzer, V-Dir. Peter Gruber (Raika Radenthein-BKK), Vbgm. Peter Malle, NR Bgm. Max Linder und LABg. Bgm. Ferdinand Hueter durchgeführt. Ferdinand Hueter überbrachte der FF Untertweng auch eine neue Motorsäge für den neusanierten LFA. Musikalisch umrahmt wurde die Siegerehrung von den Brennseern. Im Anschluss spielte VOLXROCK aus Südtirol im Festzelt auf.

Die FF Untertweng möchte sich auf diesem Wege bei allen Sponsoren und Spendern der tollen Trophäen herzlich bedanken!

Mehr Fotos unter: www.fenstergucker.com
Video ALB Untertweng

{ppgallery}berichte\albuntertweng180812{/ppgallery}

[zurück]

Neueste Aktivitäten

No events

Unwetterzentrale

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich