einsatzorat

  

                    

logo BFKDO icon ohnefb             FERNWARTUNG EDV

Verkehrsunfall auf der B100 bei Lendorf

2019 06 23 VUAuf der Drautelbundesstraße ist es zwischen der Ausfahrt Lendorf-West und der Eisenbahnüberführung wieder zu einem Verkehrsunfall gekommen. 2 PKW sind aus bisher unerklärbarer Ursache seitlich aneinandergestoßen.

Dabei kam ein Fahrzeug von der Straße ab, wobei das rechte Hinterrad abgerissen wurde. Es wurden 2 Personen bei diesem Unfall verletzt und vom Roten Kreuz abtransportiert. Durch die Rückfahrt von der Bezirksmeisterschaft in Obervellach waren mehrere Feuerwehren bereits ohne Alarmierung vorort.

Wir wurden dann von der FF Spittal als ortszuständige Feuerwehr für die Berge- und Aufräumarbeiten alarmiert. Die FF Hühnersberg und die nachalarmierte FF Pusarnitz waren für die Verkehrsregelung zuständig, da großer Reiseverkehr herrschte. Polizei war auch am Einsatzort.

Ein Dank an alle Beteiligten für die gute Zusammenarbeit bei diesem Einsatz.

<< zurück