einsatzorat

  

                    

logo BFKDO icon ohnefb             FERNWARTUNG EDV

Technischer Einsatz im Bereich Tschiernock

bild1Am Dienstag, den 22.10.2019 wurde die Feuerwehr Treffling über einen Betonmischer, der im Bereich Tschiernock beim Zurücksetzen über das Bankett gekommen war informiert.

Um eine genaue Lageerkundung vor Ort durchzuführen und erste Sicherungsmaßnahmen zu setzen wurde vorerst ein Alarm für die Feuerwehr Treffling ausgelöst.

Nach einer ersten Erkundung stellte sich heraus das es aufgrund der Situation es notwendig war das Fahrzeug als erstes gegen ein weiteres Abrutschen bzw. ein eventuelles umkippen zu sichern. Hierzu wurde die Feuerwehr Kötzing mit einem weiteren Greifzug angefordert.

Im Zuge der Sicherungsarbeiten wurde durch den Einsatzleiter und den Vertretern der ausführenden Firmen eine weitere Lagebeurteilung durchgeführt. Es stellte sich heraus, dass es möglich war das Fahrzeug mit Unterstützung der Seilwinde des LFAW Treffling und zwei Greifzügen zu bergen.

In Absprache mit den Firmen, um einen höheren Sachschaden zu vermeiden wurde dies dann auch so durchgeführt und das Fahrzeug sicher geborgen.

An dieser Stelle gilt auch nochmals der Dank an alle Beteiligten am Einsatzgeschehen für die hervorragende Zusammenarbeit.

Im Einsatz standen:

FF Treffling mit LFAW und 10 Mann

FF Kötzing mit KLFA und 2 Mann

PI Seeboden mit 1 Mann

Bericht: @ OBI Markus Egger - FF Treffling

<< zurück