einsatzorat

  

                    

logo BFKDO icon ohnefb             FERNWARTUNG EDV

Kaminbrand in Lendorf

brlendorf110120Bei einem Wohnhaus kam es zu einem Kaminbrand. Wir rückten mit allen Fahrzeugen zum Einsatzort aus. Sofort wurde auch der Rauchfangkehrer angefordert.

Mittels Pulverlöscher und Kehrung durch den Rauchfangkehrer konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Es wurde die Temperatur des Kamins im Wohnbereich ständig kontrolliert. Auch das Gasmessgerät kam zum Einsatz. Nach rund 4 Stunden konnten wir wieder einrücken.

<< zurück